Allgemein:

Wie alt muss ich sein um am Festival teilzunehmen?

Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis unter 16 Jahren haben nur in Begleitung der Eltern Zutritt. Eintrittsgeld wird ab dem 12. Lebensjahr fällig. Jugendliche im Alter von 16 und bis unter 18 Jahren haben nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten Person oder einer erziehungsbeauftragten Person Zutritt. Erziehungsbeauftragte Personen haben einen schriftlichen Nachweis ihrer Beauftragung mitzuführen und auf Verlangen eine Kopie des Ausweises der personensorgeberechtigten Person vorzuzeigen. ("Muttizettel"). 
Entsprechende Einschränkungen (gemäß Jugendschutzgesetz) bestehen für alle Kinder und Jugendlichen.

Was passiert wenn ich ohne Ticket zum Festival komme?


Eine der wohl wichtigsten Neuerungen ist, dass dieses Jahr kein Gast mehr ohne Ticket überhaupt zu dem Gelände des Helenesees Zutritt hat. Der Tickettausch in ein Bändchen erfolgt direkt an der Schleuse (Zufahrt zum Seegelände). Im Interesse und zum Schutz unserer ehrlichen Ticketkäufer möchten wir Euch darauf aufmerksam machen, dass das Betreten des Geländes nur mit Bändchen gestattet ist. Wer sich ohne ein solches auf dem Gelände aufhält, wird kostenpflichtig vom Gelände entfernt.

Kann ich meine Kamera mit aufs Gelände nehmen?

Gegen eine kleine Kamera hat niemand etwas. Profikameras und Geräte, die tauglich sind, Bild- und Tonaufnahmen herzustellen, sind hingegen nicht erwünscht. Generell ist es verboten, Mitschnitte, welcher Art auch immer, herzustellen. Wir bitten euch darum, die Wünsche und Rechte unserer Künstler zu akzeptieren. Die Entscheidung, ob es sich um eine Profiausrüstung handelt, liegt im Ermessen der Security am Eingang. Sicherlich sind die wenigsten unserer Secs ausgebildete Fotoexperten. Daher bitten wir von Diskussionen abzusehen.

Gibt es spezielle Einrichtungen für behinderte Besucher?

Für behinderte Besucher gibt es zwei behindertengerechte Toiletten. Begleitpersonen behinderter Besucher erhalten kostenlosen Zugang zum Festival.

Was geb ich ins Navi ein?

Wenn ihr 15236 Frankfurt Oder, Ortsteil Lossow eingebt, landet ihr auf der richtigen Zufahrt zum See (ausgeschilderter Kreisverkehr)
Wichtig: Bitte über Lossower Kreisverkehr zum Helenesee fahren – die Zufahrt über Müllrose / Kaisermühl ist gesperrt.

Öffnungszeiten?

Das Festivalgelände ist im Wesentlichen Freitag von 17:30 Uhr bis Sonntag 08:00 Uhr geöffnet. Es wird jedoch Pausenzeiten geben. Diese werden noch veröffentlicht. Die Spielzeiten der einzelnen Bühnen entnehmt der Running Order auf dem Lageplan des Festivalguides, den Ihr am Einlass erhaltet (oder der Veröffentlichung auf unserer Webseite). Das Campen mit dem Festivalticket gilt bis einschließlich Montagabend. Solltet Ihr länger bleiben wollen, so ist das auf den regulären Campingplätzen möglich, muss aber über www.helenesee.de nachgebucht werden. Der Aufenthalt auf dem Campingplatz ist nur mit gültiger Campingerlaubnis oder entsprechendem Festivalbändchen gestattet.
<

Was muss ich bei Ankunft bereithalten?

Bitte haltet eure Festivaltickets und Geld für Müllpfand, Parken und Übernachtung (nur Frühanreisende bis Mittwoch) an der Schleuse zum Heleneseegelände bereit. So geht es für alle schneller. Der See ruft.

Wie hoch ist der Müllpfand?

Müllpfandmarken kosten 5,00 € pro Person. Es wird jeweils eine Müllpfandmarke und ein Müllbeutel ausgegeben.
Den vollen Müllbeutel könnt Ihr dann zusammen mit der Marke bei den Müllsammelstellen (siehe Festivalguide, Lageplan) abgeben. Dann erhaltet Ihr euren Pfand zurück (pro Marke und gefüllten Sack).

Insidertipp: solltet ihr das Gelände während des Festivals verlassen, fallen zwar erneute Parkgebühren bei der Rückkehr an.
Am Tragen des Festivalbändchens erkennen wir allerdings, dass ihr bereits da wart - somit wird nicht erneuter Müllpfand fällig:) Solltet ihr "neue" Gäste im Auto haben, wird hingegen erneut Müllpfand fällig.
 

Tickets:

Gibt es Tagestickets?

Nein. Weder im Vorverkauf, noch an der Abendkasse.

Habe Probleme beim Ticketkauf / Abwicklung / Rückgabe / Bank u.s.w. !

Bitte nicht mit uns klären sondern mit den Ticketverkäufern - Ticketverkäufer sind alle auf unserer Webseite angegebenen Vorverkaufsstellen sowie der Onlinekartenverkäufer www.tixforgigs.de

Tickettausch in Festivalbändchen

Euer Ticket wird direkt an der Schleuse (Zufahrt zum See) gegen ein Festivalbändchen getauscht. Ohne gültiges Festivalbändchen kein Aufenthalt auf dem Heleneseegelände

Ich hab mein Ticket auf dem Flohmarkt gekauft.

Du solltest dir Sorgen machen. Tickets bitte nur bei offiziellen VVK-Stellen bzw. im Internet bei www.helene-beach-festival.de kaufen. Wir raten dringendst davon ab auf dem Parkplatz Tickets von Privatpersonen zu kaufen, da es sich oftmals um Fälschungen handelt, die am Einlass ersatzlos eingezogen werden.

Wo und ab wann können VVK-Tickets gegen Bändchen getauscht werden?

Eure Tickets werden direkt bei Ankunft gegen Festivalbändchen getauscht. Zugang zum Campingplatz und zum Festivalgelände erhaltet Ihr nur mit Festivalbändchen.
 

Parken:

Gibt es genug Parkplätze?

Ja - Wenn ihr plant mit dem Auto anzureisen, bildet bitte Fahrgemeinschaften. Je weniger Autos wir einweisen müssen, umso schneller ist die Abwicklung. Mit vier Leuten in einem Auto ist es auch viel lustiger als nur zu zweit oder gar alleine.

Was kostet das Parken?

Für die Nutzung des Parkplatzes wird eine Gebühr von 5 € pro Fahrzeug erhoben. Beim Verlassen des Parkplatzes verliert das Parkticket seine Gültigkeit und die Gebühr wird beim erneuten Passieren der Fahrzeugkontrolle wieder fällig.

Gibt es Öffnungszeiten für den Parkplatz?

Der Parkplatz öffnet am Montagmorgen, 25.07.2016, um 10 Uhr und schließt am Dienstagnachmittag, 02.08.2016. Während dieser Zeit ist der Parkplatz rund um die Uhr geöffnet. Bitte diskutiert nicht mit den Einweisern. Die Jungs und Mädels haben einen harten Job und tun ihr Bestes. Wer bereits Montag oder Dienstag anreisen möchte, sollte in der Zeit zwischen 10:00 - 22:00 Uhr ankommen (Öffnungszeiten Rezeption am Haupteingang). Von Mittwoch 8 Uhr bis Samstag 24 Uhr ist die Anreise rund um die Uhr möglich.
 

Versorgung:

Kann ich gemütlich meinen Grill anwerfen?


Kannst du, aber nur auf den ausgewiesenen Grillplätzen (siehe Festivalguide, Lageplan). Offenes Feuer ist verständlicherweise auf dem gesamten Gelände untersagt.

Kann ich Speisen und Getränke mitbringen?


Speisen und Getränke kannst du auf den Campingplatz mitbringen und dort verzehren.(beachtet bitte in diesem Zusammenhang die Festivalordnung). Auf dem Festivalgelände selbst sind selbst mitgebrachte Speisen und Getränke hingegen nicht gestattet.

Kann ich Plastikflaschen mit auf das Festivalgelände nehmen?


Nein, ihr werdet dort hervorragend versorgt.

Kann ich Lebensmittel vor Ort erwerben?


Ja, jede Menge! Wir haben für jeden Geschmack etwas dabei - asiatisches Essen - Grillfleisch und -würste - Langos - Knoblauchbrot - Crepes - Burger - Pommes - Frühstücksangebot - Pizza - Döner - Grillhähnchen - Salate - Handbrot - Süßwaren - Eis.
Natürlich gibt es auch vegetarische und vegane Köstlichkeiten. Sogar veganes Eis halten wir für Euch bereit. Die Anbieter sind ausschließlich professionelle Marktteilnehmer mit sehr hoher Qualität.
 

Sauberkeit & Sicherheit:

Besteht Glasverbot auf dem Helenseegelände?


Ja - Glasflaschen und Glasbehälter sind aus Sicherheitsgründen auf dem gesamten Heleneseegelände nicht gestattet. Die Verletzungsgefahr durch Glasbruch ist leider sehr hoch und auch wenn der Umgang mit handelsüblichen Glasflaschen recht sicher ist, bitten wir das Verbot aufgrund der besonderen Campingsituation zu akzeptieren. Bitte bringt eure Getränke in Tetrapak, PET oder Dosen mit. Es werden entsprechende Kontrollen durchgeführt. Für Lebensmittel gibt es keine Einschränkungen, es werden keine Nutellagläser, Ketchupflaschen o.Ä. eingesammelt.

Gibt es Duschen auf dem Campingplatz?


Es gibt ausreichend sanitäre Einrichtungen auf dem Campingplatz. Es stehen mehrere Duschcontainer zur Verfügung - gegen eine kleine Nutzungsgebühr könnt Ihr diese nutzen. Bitte habt Verständnis, dass es in den Stoßzeiten schonmal zu kurzen Wartezeiten kommen kann.
 

Und sonst so:

Mein Hund steht auf gute Musik. Darf ich ihn mitbringen?


Nein. Bitte erspare deinem Tier den Stress und Lärm.

Ist es gestattet eine eigene Anlage und ein Stromaggregat mit auf den Zeltplatz zu nehmen?


Eigene Notstrom-Geräte auf den Campingplätzen sind nicht genehmigt. Normal große, batteriebetriebene Abspielgeräte könnt ihr natürlich mitbringen. Generell gilt: Wir kümmern uns um Technik und Musik - ihr kommt einfach tanzen!