„Mit Musik, gemeinsam für die Schwächsten
gegen Mobbing, Gewalt, Drogen und Vorurteile!“


Helene-Beach-Festival

Vom 27. bis 30. Juli 2017 ist es endlich wieder soweit. Das Helene Beach Festival an einem der schönsten Seen Deutschlands und nur eine Stunde von der Metropole Berlin entfernt - geht in die nächste aufregende Runde. Die sogenannte kleine Ostsee bietet die ideale Location, um heiße beachholidays zu verbringen und gleichzeitig die ausgelassenste Party des Jahres zu feiern. Auch in diesem Jahr erleben 25.000 Gäste um die 120 Acts auf acht Bühnen. Viele namhafte Künstler, aber auch Newcomer, Durchstarter und lokale Größen machen das Helene Beach Festival zu einem einzigartigen Event.

Die Mission

Wie in jedem Jahr steht das Festival unter einem besonderen Motto und sammelt auch 2017 mit V.I.P.-Gästen und Künstlern Geld für einen guten Zweck. In diesem Jahr werden zwei Projekte für Kinder unterstützt: Camp Stahl e.V. und Löwen-Kinder Frankfurt (Oder) e. V. Es geht um die schwächstem unserer Gesellschaft, um Kinder - um schwerkranke Kinder und um Kinder die ausgegrenzt und gemobbt werden. Jede Woche gibt es an deutschen Schulen 500.000 Fälle von Mobbing. Kinder die wegen ihres Aussehens oder ihrer sozialen Herkunft ausgegrenzt, gedemütigt oder sogar geschlagen werden! Mobbing zerstört Seelen und treibt Kinder sogar den Selbstmord. Das gilt es zu verhindern und mit Kindern rund um das Thema zu arbeiten und sie zu unterstützen.

Carsten Stahl (Camp-Stahl e.V.)

Der ehemalige Fernsehdetektiv und Kampfsportler Carsten Stahl engagiert sich mit seinem Camp Stahl e.V. bereits seit drei Jahren ehrenamtlich an Schulen in ganz Deutschland gegen Mobbing, Vorurteile, Gewalt und Drogen. Er eröffnet am 10. Juni seinen 1. Camp-Stahl-Stützpunkt in Brandenburg in der PSV-Judohalle in Frankfurt (Oder), (www.camp-stahl.de)

Axel Schulz (LöwenKinder e.V.)

Mit dabei ist auch Ex-Profiboxer Axel Schulz, als Botschafter des LöwenKinder e.V. Der Frankfurter Verein betreut mehr als 60 Familien, deren Kinder an schweren oder lebensverkürzenden Erkrankungen leiden und ihnen Herzenswünsche erfüllt. (www.loewenkinder-ffo.de). Sowie Werbeprofi Torsten Seiring (Vorstand LöwenKinder e.V. und Inhaber einer Werbeagentur (www.seiring.de)

Sparkasse Oder-Spree

Die Sparkasse Oder-Spree ist einer der größten Förderer der Region. Über 780.000 Euro hat sie im vergangenen Jahr für kulturelle, sportliche, soziale, umweltorientierte bzw. Projekte für die Bildung bereitgestellt. Ein besonderes Augenmerk legt sie auf die Förderung der Jugend. Deshalb unterstützt sie auch in diesem Jahr das Helene-Beach-Festival (www.s-os.de)

Stadtwerke Frankfurt (Oder) GmbH

Die Stadtwerke Frankfurt (Oder) sind in vielen Bereichen des städtischen Lebens Partner von Vereinen und Initiativen. Mit der Energie von hier ist das Unternehmen auch beim Helene-Beach-Festival dabei. Auszubildende und junge Kolleginnen und Kollegen bieten den Festivalbesuchern zahlreiche Energiemomente. (www.stadtwerke-ffo.de).

Ansprechpartner:

Gastroplan Event & Co. KG - Geschäftsführer Daniel Grabow Briesener Straße 7
15230 Frankfurt (Oder) - Tel.: 0335/3870565 - Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!